Agrar
SPD will Klöckners Tierwohl-Label nicht zustimmen

Berlin (dpa) - Die SPD hat Widerstand gegen die Pläne von Agrarministerin Julia Klöckner für ein freiwilliges Tierwohl-Logo angekündigt. «Der vorliegende Entwurf der Landwirtschaftsministerin bekäme absehbar keine Mehrheit in den Koalitionsfraktionen», sagte SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. Klöckner betreibe «öffentlichkeitswirksame Ankündigungspolitik ohne Substanz». Die SPD fordert eine Pflicht zur Tierwohl-Kennzeichnung. Das hatte Klöckner am Wochenende zurückgewiesen.

Montag, 01.07.2019, 07:54 Uhr aktualisiert: 01.07.2019, 07:58 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6739203?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
„Big Brother Award“ für Tesla
Cockpit eines Tesla S: Der US-Konzern erhält den Big Brother-Award, weil der Autobauer reichlich Daten über seine Fahrer sammelt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker