Basketball
Bayern-Basketballer erreichen vorzeitig Playoff-Finale

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben das Finale der Bundesliga-Playoffs erreicht. Der Vorjahreschampion setzte sich im Halbfinal-Duell gegen RASTA Vechta mit 95:80 durch und feierte damit ein klares 3:0 in der Best-of-Five-Serie. Der Gegner der Bayern wird im zweiten Vorschlussrunden-Duell zwischen ALBA Berlin und den EWE Baskets Oldenburg ermittelt. Dort steht es vor Spiel an diesem Sonntag 2:0 für die Hauptstädter.

Samstag, 08.06.2019, 22:19 Uhr aktualisiert: 08.06.2019, 22:22 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6675258?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Edmundsson lässt Arminia jubeln
Der Jubel ist riesig: Die Arminen feiern ihren Siegtorschützen Joan Simun Edmundsson (Mitte). Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker