Fußball
Löw-Vertreter: Tah und Klostermann in der Startelf

Borissow (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt im EM-Qualifikationsspiel am Abend gegen Weißrussland überraschend mit Jonathan Tah und Lukas Klostermann in der Startelf an. Marcus Sorg, der den in Borissow fehlenden Bundestrainer Joachim Löw vertritt, hält in seinem ersten Länderspiel als Chef auch am zuletzt erfolgreich praktizierten 3-4-3-System fest. Im zentralen Mittelfeld ersetzt Ilkay Gündogan den fehlenden Toni Kroos. Die Angriffsreihe bilden wie erwartet Serge Gnabry, Marco Reus und Leroy Sané.

Samstag, 08.06.2019, 19:48 Uhr aktualisiert: 08.06.2019, 19:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6675168?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bielefeld steht vor kritischer Inzidenz-Marke
Corona-Reihentests als Folge einer Familienfeier: Die Ergebnisse von 800 Schülern und Lehrern, von denen im Drive-In-Testzentrum Anfang der Woche Abstriche genommen wurden, sollen Donnerstag vorliegen. Derweil weiten sich die Folgen der Feier aus: eine elfte Schule und eine Kita sind jetzt betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker