Kriminalität
Hochzeits-Gebote der Polizei: Flyer soll Feiernde zügeln

Düsseldorf (dpa) - Mit einem Flyer geht die Polizei in Nordrhein-Westfalen jetzt gegen Auswüchse bei Hochzeitsfeiern vor. Nach kurzem Glückwunsch schreiben die Beamten: «Halten Sie sich an die Verkehrsregeln», «Provozieren Sie keine Staus», «Zünden Sie keine Feuerwerkskörper», «Führen Sie keine Waffen mit». Diese Gebote geben die Sicherheitsbehörden in einem schmalen Flyer vor allem türkischen Hochzeitsgesellschaften mit. Allein in den vergangenen zwei Monaten rückte die Polizei laut Innenministerium 129 Mal mit dem Anlass «Hochzeitsfeier» aus.

Dienstag, 04.06.2019, 15:23 Uhr aktualisiert: 04.06.2019, 15:26 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6665988?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Gesundheitsämter melden 11.176 Corona-Neuinfektionen
Hinweisschild auf die Maskenpflicht in Frankfurt am Main.
Nachrichten-Ticker