Fußball
DFB unterstützt Wiederwahl von Infantino als FIFA-Präsident

Paris (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund wird beim FIFA-Kongress für eine erneute Amtszeit von Gianni Infantino als Weltverbandschef stimmen. Wie der DFB mitteilte, sprach sich das gesamte Präsidium für eine Unterstützung des Schweizers aus. Infantino hat beim FIFA-Kongress morgen in Paris keinen Gegenkandidaten. Seine Bestätigung im Amt bis 2023 gilt als sicher. Der DFB hatte sein Wahlverhalten lange offengelassen.

Dienstag, 04.06.2019, 15:11 Uhr aktualisiert: 04.06.2019, 15:14 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6665893?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Großaktion gegen illegale Leiharbeit in Fleischindustrie
Die Bundespolizei überprüft in Betrieben der Fleischindustrie die illegale Einschleusung von Arbeitskräften.
Nachrichten-Ticker