Parteien
Unionsfraktionschefs wollen mehr Geld für Spitzenforscher

Weimar (dpa) - Die Fraktionschefs von CDU und CSU fordern eine bessere Bezahlung von Spitzenforschern. Dafür halten die Unionspolitiker auch Fonds für denkbar, wie aus einem Papier zur Förderung von Künstlicher Intelligenz in Deutschland hervorgeht. Es wurde heute von den Unions-Fraktionschefs in Weimar beschlossen. Solche Fonds könnten etwa mit Mitteln von Unternehmen gespeist werden, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Jörg Geibert.

Dienstag, 04.06.2019, 12:40 Uhr aktualisiert: 04.06.2019, 12:42 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6665506?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bielefeld steht vor kritischer Inzidenz-Marke
Corona-Reihentests als Folge einer Familienfeier: Die Ergebnisse von 800 Schülern und Lehrern, von denen im Drive-In-Testzentrum Anfang der Woche Abstriche genommen wurden, sollen Donnerstag vorliegen. Derweil weiten sich die Folgen der Feier aus: eine elfte Schule und eine Kita sind jetzt betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker