Parteien
Dreyer: SPD ist nicht führungslos

Berlin (dpa) - Nach der Rücktrittsankündigung von SPD-Chefin Andrea Nahles hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer ein geordnetes Verfahren für die Nachfolge angekündigt. «Diese Partei ist in einer extrem ernsten Situation», sagte die stellvertretende SPD-Chefin in Berlin. «Wichtig ist trotzdem das Signal, dass die Partei nicht führungslos ist.» Es gebe sechs gewählte Stellvertreter der Vorsitzenden. «Wir werden uns beratschlagen und dann dem Parteivorstand einen Vorschlag machen», sagte sie mit Blick auf eine Vorstandssitzung an diesem Montag.

Sonntag, 02.06.2019, 15:02 Uhr aktualisiert: 02.06.2019, 15:04 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6660052?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Medizinische Maske wird Pflicht in NRW
Ein Apotheker hält eine FFP2-Maske an einem Finger. Ab Montag gilt die Pflicht für solche medizinischen Masken in NRW unter anderem in Bussen, Bahnen und Gottesdiensten.
Nachrichten-Ticker