Parteien
Merkel und Kramp-Karrenbauer äußern sich zur Lage

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer werden sich am Nachmittag zu den Vorgängen in der SPD äußern. Nach Angaben der CDU wird Kramp-Karrenbauer um 16.30 Uhr im Adenauerhaus, der Parteizentrale in Berlin, ein Statement zu den aktuellen Entwicklungen abgeben. Merkel werde sich dort um 17.30 Uhr äußern. SPD-Chefin Andrea Nahles hatte am Morgen ihren Rücktritt als Partei- und Fraktionschefin angekündigt.

Sonntag, 02.06.2019, 13:44 Uhr aktualisiert: 02.06.2019, 13:46 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6659600?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Großfamilie behindert Rettungskräfte
Aus Sorge vor Tumulten am Städtischen Krankenhaus zeigte die Polizei am Freitag Präsenz. Dort wurde der 70-Jährige am Donnerstag eingeliefert, wo er am Freitag auch verstarb. Angehörige hatten zuvor schon den Rettungseinsatz behindert. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker