Kriminalität
Geiselnahme in Frankreich

Toulouse (dpa) - Ein bewaffneter Mann hält in der Nähe der südwestfranzösischen Stadt Toulouse vier Menschen als Geiseln fest. Die Geiselnahmen spiele sich in einem Zeitungs- und Zigarettengeschäft in dem Ort Blagnac ab, wie Polizeikreise mitteilten. Eine Eliteeinheit der französischen Polizei sei an Ort und Stelle. Das Areal sei abgesperrt. Wie die Regionalzeitung «La Depêche du Midi» berichtete, soll der Geiselnahme ein misslungener Raubüberfall vorangegangen sein.

Dienstag, 07.05.2019, 18:13 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6595777?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bouffier: CDU-Präsidium für Laschet als Kanzlerkandidat
Armin Laschet auf dem Weg zur CDU-Präsidiumssitzung in Berlin.
Nachrichten-Ticker