Parteien
CSU fordert europäische Armee bis 2030

München (dpa) - Zur Verbesserung von Europas Verteidigungsfähigkeit fordert die CSU binnen gut zehn Jahren den Aufbau einer europäischen Armee. «Wir wollen neben der Bundeswehr eine kompatibel ausgerüstete, gemeinsam ausgebildete und eingesetzte europäische Armee bis 2030», heißt es im Entwurf eines knapp vierseitigen Positionspapiers der Partei, welches am Montag bei der Sitzung des CSU-Vorstandes beschlossen werden soll. Europa müsse deutlich mehr für seine eigene Verteidigungsfähigkeit leisten, heißt es weiter.

Sonntag, 05.05.2019, 09:13 Uhr aktualisiert: 05.05.2019, 09:16 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6587377?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Neuer Arminia-Präsident am 3. Dezember
Hans-Jürgen Laufer ist seit August 2013 DSC-Präsident – und noch bis zum 3. Dezember 2020. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker