Fußball
HSV verpasst Rückkehr auf Aufstiegsränge

Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV hat die Rückkehr auf die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf verlor gegen den abstiegsbedrohten FC Ingolstadt mit 0:3 und bleibt Vierter. Der 1. FC Heidenheim verpasste durch ein 2:3 gegen SV Sandhausen die Chance, näher an die Aufstiegsplätze heranzurücken. Aufsteiger 1. FC Magdeburg rutschte durch ein 2:4 beim VfL Bochum auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

Samstag, 04.05.2019, 15:02 Uhr aktualisiert: 04.05.2019, 15:04 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6586204?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Vereinzelt illegale Corona-Atteste
Symbolbild. Wo eine Maskenpflicht gilt, kann der jeweilige Hausherr entscheiden, ob er Atteste zur Maskenbefreiung anerkennt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker