Energie
«Fridays for Future»-Demonstration bei RWE-Hauptversammlung

Essen (dpa) - Die Hauptversammlung des Essener Energiekonzerns RWE ist heute auch Ziel der Protestbewegung «Fridays for Future». Schüler und Jugendliche aus mehreren nordrhein-westfälischen Städten wollen vor der Grugahalle für mehr Klimaschutz und ein schnelles Ende der Kohleverstromung demonstrieren. Anschließend wollen die Teilnehmer durch die Essener Innenstadt zur RWE-Konzernzentrale ziehen. Auch andere Gruppen haben Protestaktionen aus Anlass des Aktionärstreffens angekündigt. RWE ist der größte Stromerzeuger in Deutschland.

Freitag, 03.05.2019, 03:43 Uhr aktualisiert: 03.05.2019, 03:46 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6582898?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
„Big Brother Award“ für Tesla
Cockpit eines Tesla S: Der US-Konzern erhält den Big Brother-Award, weil der Autobauer reichlich Daten über seine Fahrer sammelt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker