Freizeit
Melania Trump nimmt renovierte Bowlingbahn in Betrieb

Washington (dpa) - Die Bowlingbahn des Weißen Hauses hat unter Melania Trump eine Generalsanierung erfahren. Die First Lady nahm in dieser Woche die hauseigene Freizeiteinrichtung für US-Präsidenten und deren Familien in Betrieb. Die Bowlingbahn war im Keller des Weißen Hauses unter Präsident Richard Nixon eingebaut und zuletzt vor 25 Jahren unter Bill Clinton umfassend renoviert worden. Donald Trumps Amtsvorgänger Barack Obama hatte die Bowling-Bahn eigentlich abbauen und durch ein Basketball-Feld ersetzen lassen wollen - das Vorhaben scheiterte aber.

Donnerstag, 02.05.2019, 06:14 Uhr aktualisiert: 02.05.2019, 06:16 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6579945?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Weihnachtsferien sollen auf 16. Dezember vorgezogen werden
Stühle sind in einem Klassenzimmer hochgestellt. Die Weihnachtsferien sollen in diesem Jahr früher stattfinden.
Nachrichten-Ticker