Kriminalität
Wohnungsschlüssel vergessen - 39-Jähriger stürzt vom Dach

Altena (dpa) - Ein 39-Jähriger, der seinen Wohnungsschlüssel vergessen hatte, ist am Abend in Altena tödlich verunglückt. Er wollte über das Dach auf seinen Balkon im dritten Obergeschoss klettern und stürzte dabei ab, wie die Polizei mitteilte. Ein Notarzt konnte ihn nicht mehr retten. Der Mann starb noch an der Unglücksstelle in der Kleinstadt im nordrhein-westfälischen Märkischen Kreis. Auf den Balkon wollte er klettern, weil dort die Tür geöffnet war.

Mittwoch, 01.05.2019, 23:38 Uhr aktualisiert: 01.05.2019, 23:40 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6579724?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Großfamilie behindert Rettungskräfte
Aus Sorge vor Tumulten am Städtischen Krankenhaus zeigte die Polizei am Freitag Präsenz. Dort wurde der 70-Jährige am Donnerstag eingeliefert, wo er am Freitag auch verstarb. Angehörige hatten zuvor schon den Rettungseinsatz behindert. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker