Fußball
Ajax vor erstem Champions-League-Finale seit 1996

London (dpa) - Der niederländische Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam steht dicht vor seinem ersten Champions-League-Endspiel seit 1996. Die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag gewann das Halbfinal-Hinspiel beim englischen Premier-League-Club Tottenham Hotspur 1:0 und geht damit als Final-Favorit in das Rückspiel am kommenden Mittwoch. Donny van de Beek erzielte den Ajax-Siegtreffer. Im zweiten Halbfinale stehen sich heute der FC Barcelona und der FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp gegenüber.

Mittwoch, 01.05.2019, 01:48 Uhr aktualisiert: 01.05.2019, 01:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6578479?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker