EU
Merkel: Hoffen noch auf geregelten Brexit

Dublin (dpa) - Deutschland und Irland hoffen immer noch auf einen geregelten EU-Austritt Großbritanniens. Das sagten der irische Regierungschef Leo Varadkar und Bundeskanzlerin Angela Merkel nach ihrem Treffen in der irischen Hauptstadt Dublin. Varadkar dankte Merkel für die Zusammenarbeit bei den Austrittsgesprächen mit London. Deutschland sei ein «starker Verbündeter» Irlands. Die beiden hatten sich auch mit Menschen getroffen, die an der Grenze zwischen Nordirland und Irland leben. Bei einem ungeregelten Brexit könnte die Gewalt in die ehemalige Bürgerkriegsregion zurückkehren.

Donnerstag, 04.04.2019, 19:52 Uhr aktualisiert: 04.04.2019, 19:54 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6519523?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Corona-Pandemie: Teil-Lockdown bis zum 10. Januar
Bundeskanzlerin Merkel (M) spricht bei einer Pressekonferenz nach der Videokonferenz mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer.
Nachrichten-Ticker