Börsen
Aussicht auf Ende des Handelsstreits treibt Börse an

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist zur Wochenmitte nach oben durchgestartet. Kräftig angetrieben von der Aussicht auf eine Einigung im Handelskonflikt zwischen den USA und China sprang der Dax um 1,70 Prozent auf 11 954 Punkte nach oben. Das ist der höchste Stand seit Anfang Oktober. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1241 US-Dollar.

Mittwoch, 03.04.2019, 18:50 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 18:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6517057?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Neuhaus fordert mehr Selbstvertrauen
DSC-Trainer Uwe Neuhaus
Nachrichten-Ticker