Bundesregierung
Kabinett berät über Verlängerung von Bundeswehreinsätzen

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett berät heute über die Verlängerung von drei Bundeswehreinsätzen in Afrika. Zwei Einsätze zur Stabilisierung in Mali und der Einsatz zum Schutz der Seeschifffahrt vor der Küste Somalias vor Piraterie sollen jeweils um ein weiteres Jahr verlängert werden. Das Kabinett will außerdem eine Verordnung zur Zulassung von kleinen Tretrollern mit Elektromotor beschließen. Verkehrsminister Andreas Scheuer will, dass solche Tretroller noch im Frühjahr legal auf deutschen Straßen unterwegs sein sollen.

Mittwoch, 03.04.2019, 08:00 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 08:04 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6515419?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Diese neue Corona-Schutzverordnung gilt ab Dienstag in Nordrhein-Westfalen
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (rechts, CDU) und Andreas Pinkwart (FDP) informieren über neue Corona-Schutzbedingungen in dem Bundesland.
Nachrichten-Ticker