Fußball
Hamburger SV erstmals seit zehn Jahren im Pokal-Halbfinale

Paderborn (dpa) - Der Hamburger SV hat erstmals seit zehn Jahren wieder das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Pierre-Michel Lasogga erzielte im Duell zweier Fußball-Zweitligisten beim SC Paderborn beide Treffer zum 2:0. Die Ostwestfalen verpassten es damit erstmals in ihrer Vereinsgeschichte in die Runde der besten Vier einzuziehen.

Dienstag, 02.04.2019, 20:51 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6514965?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Neuer Arminia-Präsident am 3. Dezember
Hans-Jürgen Laufer ist seit August 2013 DSC-Präsident – und noch bis zum 3. Dezember 2020. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker