Bau
Linke will bezahlbaren Wohnraum in Europa fördern

Berlin (dpa) - Die Linke hat einen Fünf-Punkte-Plan für mehr bezahlbaren Wohnraum in Europa vorgelegt. Das Konzept sieht mehr Investitionen in den sozialen Wohnungsbau vor. Der Staat soll danach auch mehr Wohnungen bauen und aufkaufen. Die steigenden Mieten hätten das Potenzial, zur sozialen Krise der kommenden Jahrzehnte zu werden, sagte Linken-Chef Bernd Riexinger der Deutschen Presse-Agentur. In Deutschland seien nicht allein Arbeitslose oder Alleinerziehende von Schwierigkeiten auf dem Wohnungsmarkt betroffen, sondern auch Menschen, die über gute Einkommen verfügten, so Riexinger.

Montag, 01.04.2019, 15:06 Uhr aktualisiert: 01.04.2019, 15:08 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6511942?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Arabis Volltreffer
Samir Arabi stellte sich im ZDF-Sportstudio den Fragen von Moderatorin Dunja Hayali. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker