Fußball
FC Bayern spielt am 29. Mai in Peking gegen China

München (dpa) - Der FC Bayern München wird am Saisonende für ein Testspiel nach China reisen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister tritt am 29. Mai im Olympiastadion von Peking gegen die chinesische Nationalmannschaft an. Der Trip kommt auf Initiative des Bayern- Partners Allianz zustande, wie der Verein mitteilte. Der letzte Bundesliga-Spieltag findet am 18. Mai statt. Die Bayern könnten die Reise aber auch unmittelbar nach dem DFB-Pokalfinale antreten, das am 25. Mai im Berliner Olympiastadion ausgetragen wird.

Montag, 01.04.2019, 10:48 Uhr aktualisiert: 01.04.2019, 10:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6511258?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bielefeld steht vor kritischer Inzidenz-Marke
Corona-Reihentests als Folge einer Familienfeier: Die Ergebnisse von 800 Schülern und Lehrern, von denen im Drive-In-Testzentrum Anfang der Woche Abstriche genommen wurden, sollen Donnerstag vorliegen. Derweil weiten sich die Folgen der Feier aus: eine elfte Schule und eine Kita sind jetzt betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker