Regierung
Paar auf brasilianischem Skandalvideo: «Politischer Akt»

São Paulo (dpa) - Nach dem Sturm der Entrüstung über ein obszönes Video vom Straßenkarneval in Brasilien haben sich die Darsteller zu Wort gemeldet. Die Aufführung sei ein «politischer Akt» gewesen, mit dem die unter dem rechtspopulistischen Präsidenten Jair Bolsonaro herrschende konservative und schwulenfeindliche Stimmung kritisiert werden sollte, schrieben die beiden Männer in einem Manifest. Das Video hatte Bolsonaro auf sein Twitter-Konto gestellt und damit für Schock, Kritik und Empörung gesorgt.

Freitag, 08.03.2019, 00:49 Uhr aktualisiert: 08.03.2019, 00:54 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6456324?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Debatte über Ausreiseverbote aus Corona-Regionen
Zwei Mitarbeiterinnen vom Ordnungsamt kontrollieren die Marktstände in der Berliner Straße in der Innenstadt von Gütersloh.
Nachrichten-Ticker