Fußball
Champions League: Titelverteidiger Real Madrid ausgeschieden

Madrid (dpa) - Titelverteidiger Real Madrid ist in der Champions League im Achtelfinale ausgeschieden. Die Spanier verloren das Rückspiel gegen Ajax Amsterdam mit 1:4 und scheiterten damit trotz des 2:1-Hinspielsieges. Nach dem Aus im nationalen Pokal und bei zwölf Punkten Rückstand in der Meisterschaft auf den FC Barcelona hat Real damit die wohl letzte Titelchance der Saison verspielt.

Dienstag, 05.03.2019, 22:59 Uhr aktualisiert: 05.03.2019, 23:02 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6451664?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Gut gemeint ist nicht gut gemacht
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). Foto: dpa
Nachrichten-Ticker