Tiere
Eine Gans auf Gleis 6

Stuttgart (dpa) - Eine Gans hat am Stuttgarter Hauptbahnhof die Sperrung mehrerer Gleise ausgelöst. Ein Mitarbeiter der Bahn hatte die Bundespolizei über die Gans auf Gleis 6 informiert. Während eine Streife versuchte, den Vogel einzufangen, rückte eine zweite mit einer Hundebox zur Verstärkung an. Schließlich konnte ein Polizist die Gans einfangen. Nach einem kurzen Aufenthalt beim Stuttgarter Tiernotdienst wurde sie an einem See wieder frei gelassen.

Montag, 04.03.2019, 20:48 Uhr aktualisiert: 04.03.2019, 20:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6448733?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Landrat: Versorgung der Tönnies-Werkvertragsarbeiter klappt nicht
In Verl reicht ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes einem Mann, der unter Quarantäne steht, ein Brot. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker