Soziales
Bsirske warnt vor Scheitern der Grundrente

Berlin (dpa) - Arbeitsminister Hubertus Heil bekommt für sein umstrittenes Konzept für eine Grundrente für Geringverdiener Unterstützung von Verdi-Chef Frank Bsirske. Ein Scheitern würde die Union in «eine sehr komische Ecke» bringen, sagte Bsirkse der dpa. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hatte ausgeschlossen, «dass die Union einer Grundrente zustimmt, die ohne jede Form der Bedürftigkeitsprüfung auskommt». Heil will - anders als im Koalitionsvertrag vorgesehen - auf solch eine Prüfung verzichten.

Montag, 04.03.2019, 09:42 Uhr aktualisiert: 04.03.2019, 09:44 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6443636?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bundestag beschließt schrittweisen Kohleausstieg
Ein Schaufelradbagger soll bis 2038 weiter machen können.
Nachrichten-Ticker