Brände
Frau und vier Kinder sterben bei Brand - Familientragödie?

Nürnberg (dpa) - Bei einem verheerenden Brand in einem Nürnberger Wohnhaus sind eine Frau und vier kleine Kinder ums Leben gekommen. Die 34-Jährige und drei Kinder im Alter von vier, fünf und sieben Jahren starben am frühen Morgen in dem Haus. Ein Säugling erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Vier weitere Erwachsene konnten sich selbst aus dem Gebäude retten und wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben von Nachbarn soll es sich bei den Toten um eine Mutter und ihre Kinder handeln. Demnach wohnte in dem Haus eine neunköpfige Familie. Die Brandursache blieb unklar.

Samstag, 02.03.2019, 15:47 Uhr aktualisiert: 02.03.2019, 15:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6435680?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Ahlers baut 80 Arbeitsplätze ab
Ahlers-Firmenzentrale in Herford
Nachrichten-Ticker