Börsen
Dax klettert auf Jahreshoch

Frankfurt/Main (dpa) - Eine leichte Stimmungsaufhellung in der chinesischen Industrie hat dem deutschen Aktienmarkt zum Wochenschluss Rückenwind verliehen. Der Dax stieg schon im frühen Handel auf ein Jahreshoch und baute danach die Gewinne noch etwas aus. Mit einem Plus von zuletzt ein Prozent auf 11 630,52 Punkte schaffte der Leitindex erstmals seit Anfang November wieder den Sprung über die runde Marke von 11 600 Zählern.

Freitag, 01.03.2019, 12:14 Uhr aktualisiert: 01.03.2019, 12:20 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6432950?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Als Curko den Fehdehandschuh warf
Der 20. Oktober 2000 war der Tag, an dem Goran Curko bei Arminia die Brocken hinwarf. Der damals 32 Jahre alte Serbe hatte sich mit den Fans angelegt. Weil er beim Spiel gegen Mannheim vorzeitig den Platz verließ, durfte Dennis Eilhoff ins Tor. Foto: Hörttrich
Nachrichten-Ticker