Brände
Nach Brand Identität von zwei Toten geklärt

Lambrecht (dpa) - Bei zwei der fünf Menschen, die in der Nacht bei einem Wohnungsbrand im pfälzischen Lambrecht ums Leben gekommen sind, handelt es sich um Polen. Eine Obduktion soll die Identität der übrigen drei Toten klären, bei ihnen handelt es sich um zwei Frauen und einen Mann. Als Brandursache wird ein technischer Defekt oder Fahrlässigkeit vermutet. Die fünf Toten wurden im Schlafzimmer der Dachgeschosswohnung gefunden. Nebenan lag die Küche, in der das Feuer vermutlich ausbrach. Rauchmelder gab es in der Wohnung nicht.

Freitag, 08.02.2019, 14:09 Uhr aktualisiert: 08.02.2019, 14:12 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6377886?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Rolle rückwärts beim Kreis Höxter: Corona-Einschränkungen gelten doch schon ab Montag
Von Montag an gelten verschärfte Regeln im Kreis Höxter. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker