Geschichte
Führungen durch Privathaus von Helmut Schmidt bald möglich

Hamburg (dpa) - Führungen für kleine Gruppen durch das Privathaus von Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt und seiner Frau Loki in Hamburg-Langenhorn sind ab dem 5. April möglich. Buchungen für diesen Termin können vom 23. Februar an über die Internetseite www.helmut-schmidt.de vorgenommen werden, wie die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung mitteilte. Bis zu 24 Plätze stehen an einem Tag pro Monat zur Verfügung. Das Haus soll entsprechend dem Testament der Schmidts unverändert als Gedächtnisort bewahrt werden.

Freitag, 08.02.2019, 12:46 Uhr aktualisiert: 08.02.2019, 12:48 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6377690?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Landrat: Versorgung der Tönnies-Werkvertragsarbeiter klappt nicht
In Verl reicht ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes einem Mann, der unter Quarantäne steht, ein Brot. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker