Geschichte
Ramelow: Verfassung von Weimar prägt Deutschland bis heute

Weimar (dpa) - 100 Jahre nach der ersten Zusammenkunft der Weimarer Nationalversammlung hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow die Aktualität der damaligen Verfassung betont. Deren Essenz präge Deutschland heute noch und werde auch die Weichenstellungen der nächsten Jahrzehnte beeinflussen, sagte Ramelow. Die Weimarer Verfassung bezeichnete er zum Auftakt der Jubiläumsfeier für die erste parlamentarische deutsche Demokratie als Meilenstein für Deutschland. In Weimar wird heute daran erinnert, dass die Nationalversammlung am 6. Februar 1919 erstmals zusammengetreten war.

Mittwoch, 06.02.2019, 11:53 Uhr aktualisiert: 06.02.2019, 11:56 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6373353?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker