Wirtschaft
New Yorker Börse: Gewinne nach mäßigem Start

New York (dpa) - Die US-Börsen haben am Montag an ihre sechswöchige Erholungsrally angeknüpft. Vor allem Technologiewerte legten deutlich zu. Der Dow Jones Industrial überwand seine anfängliche Schwäche und weitete seine Gewinne nach und nach aus. Zum Schluss stand der Leitindex 0,70 Prozent im Plus bei 25 239,37 Punkten und erreichte damit den höchsten Stand seit zwei Monaten. Der Euro gab moderat auf 1,1436 Dollar nach.

Montag, 04.02.2019, 22:50 Uhr aktualisiert: 04.02.2019, 22:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6370629?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Auto gegen Bus: Drei Verletzte bei Unfall
Den rettungskräften bietet sich ein Bild des Grauens: das Auto ist nur noch ein Wrack, auch der Bus ist schwer beschädigt. es gibt mehrere Verletzte. Foto: Michael Robrecht
Nachrichten-Ticker