Kirche
Papst beginnt Besuch in Vereinigten Arabischen Emiraten

Abu Dhabi (dpa) - Papst Franziskus bricht heute zu einem historischen Besuch in die Vereinigten Arabischen Emirate auf. Noch nie zuvor war ein Papst zu Besuch auf der Arabischen Halbinsel. Im Zentrum der Reise nach Abu Dhabi steht ein interreligiöses Treffen, das morgen beginnt. Daran sollen Hunderte Vertreter verschiedener Religionen teilnehmen. Franziskus fördert seit Beginn seiner Amtszeit den Dialog von Muslimen und Katholiken. Die Emirate sind ein islamisches Land, dort leben laut Vatikan aber auch etwa 900 000 Katholiken.

Sonntag, 03.02.2019, 08:49 Uhr aktualisiert: 03.02.2019, 08:54 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6365431?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Weniger Respekt, bitte
„Stand jetzt spüre ich definitiv keine Verunsicherung“, sagt Fabian Klos. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker