Buntes Abiturient übergibt sich im Streifenwagen

Stuttgart (dpa) - Für das «Entleeren meines Mageninhalts in ihr Fahrzeug» hat sich ein Abiturient schriftlich bei der Stuttgarter Polizei entschuldigt. Die Beamten hatten den jungen Mann Anfang Mai beim Frühlingsfest stark alkoholisiert vor einem Festzelt liegend aufgesammelt und im Polizeiwagen zur Wache gebracht. Dabei übergab er sich im Fahrzeug. Die Polizei veröffentlichte das Schreiben auf ihrer Facebook-Seite mit dem Kommentar: «Hut ab».

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.