Notfälle Kabinendruck-Probleme - Flugzeug kehrt nach Münster zurück

Münster (dpa) - Eine Maschine der Fluggesellschaft Germania ist am Abend zum Flughafen Münster/Osnabrück zurückgekehrt. Die Maschine mit dem Ziel Palma de Mallorca war um 21.45 Uhr gestartet. Während des Steigfluges war im Cockpit ein technisches Problem bei der Regelung des Kabinendruckes angezeigt worden. Daraufhin entschied sich der Kapitän, umzukehren. Alle 129 Passagiere, 3 Kleinkinder und 5 Besatzungsmitglieder verließen das Flugzeug unverletzt. Für die Passagiere wurde ein Hotel und heute ein Ersatzflug bereitgestellt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.