Verteidigung Bericht: Probleme beim Eurofighter größer als bisher bekannt

Berlin (dpa) - Die Probleme der Bundeswehr mit ihrem Kampfflugzeug Eurofighter sind offenbar größer als bisher bekannt. Die Industrie habe das Verteidigungsministerium im vergangenen März über den vorübergehenden Ausfall eines Zulieferers von Ersatzteilen informiert, sagte ein Sprecher den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Alle Beteiligten arbeiteten mit Hochdruck an einer Lösung – «wir sehen hier die Industrie in der Pflicht, an der Entwicklung einer schnellen Lösung mitzuwirken», so der Ministeriumssprecher. Laut einem «Spiegel»-Bericht sind nur rund zehn Jets für echte Einsätze startklar.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.