Motorsport Formel 1 will Überholen erleichtern - Regeländerungen 2019

Baku (dpa) - Sebastian Vettel & Co. sollen ab der kommenden Saison in der Formel 1 leichter überholen können. Die führenden Gremien der Königsklasse des Motorsports segneten eine Reihe von Regeländerungen in Sachen Aerodynamik für 2019 ab. Unter anderem wird es vereinfachte Frontflügel mit größerer Spannweite geben sowie breitere und tiefere Heckflügel. Diese Änderungen sollen dazu führen, dass die Piloten künftig enger um Positionen kämpfen und dann auch leichter überholen können. So sollen die Rennen spannender werden.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.