Umwelt Australien: Millionen für Rettung des Great Barrier Reef

Sydney (dpa) - Australiens Regierung will das Great Barrier Reef mit einer dreistelligen Millionensumme retten. Insgesamt sollen umgerechnet rund 312 Millionen Euro aufgeboten werden, sagte Australiens Umweltminister Josh Frydenberg im Sender ABC. Das Geld soll unter anderem für die Wiederherstellung der geschädigten Korallenriffe, die Verbesserung der Wasserqualität sowie die Bekämpfung aggressiver Seesterne eingesetzt werden. Das Ökosystem an der Nordostküste des Landes leidet unter schweren Umweltschäden.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.