Parteien Söder und Seehofer: "Neue Ära" mit CSU-Doppelspitze

Nürnberg (dpa) - Die CSU hat eine neue Doppelspitze und der Machtkampf zwischen Horst Seehofer und Markus Söder ist vorerst beendet. Söder wurde auf dem CSU-Parteitag in Nürnberg zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 gekürt. Im ersten Quartal 2018 soll Söder im Landtag zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden. Horst Seehofer wurde mit knapp 84 Prozent der Stimmen als Parteivorsitzender wiedergewählt. Seehofer betonte, mit der Doppelspitze beginne eine neue Ära für die Partei.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.