Kriminalität Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen

Amsterdam (dpa) - Auf dem Amsterdamer Flughafen Schiphol hat die Militärpolizei einen mit einem Messer bewaffneten Mann niedergeschossen und festgenommen. Nach dem Vorfall wurde die Haupthalle des Flughafens Schiphol für kurze Zeit geräumt, dann aber wieder freigegeben, teilte die Polizei mit. Der Mann soll mit einem Messer gedroht und ein Fenster eingeschlagen haben. Weitere Einzelheiten zu dem Täter und dem Vorfall gab die Polizei zunächst nicht bekannt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.