Börsen Kaum Bewegung an US-Börsen nach Zinsentscheid

New York (dpa) - Die Anleger an der Wall Street haben den Zinsentscheid der US-Notenbank recht verhalten aufgenommen. Der Leitindex Dow Jones rückte am Ende um 0,33 Prozent auf 24 585,43 Punkte vor. Die Fed hatte ihren Leitzins wie erwartet zum dritten Mal im laufenden Jahr angehoben und auch im kommenden Jahr drei Zinserhöhungen in Aussicht gestellt. Der Euro legte zu und notierte zuletzt bei 1,1827 US-Dollar.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.