Notfälle Bagger reißt Loch in Gasleitung - Tausende ohne Strom

Bad Berleburg (dpa) - Ein Bagger in Bad Berleburg hat eine Gasleitung beschädigt, was heute auch Folgen für die Stromversorgung von mehreren Tausend Menschen hatte. Aus dem Leck entwich stundenlang Gas in die Luft. Da über der Baustelle eine Hochspannungsleitung verläuft, wurde zur Sicherheit zeitweise der Strom abgeschaltet. Betroffen waren nach Angaben des Netzbetreibers Westnetz etwa 14 000 Menschen in der Stadt im Kreis Siegen-Wittgenstein.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.