Fußball Jürgen Klopp im Krankenhaus

Liverpool (dpa) - Wegen gesundheitlicher Beschwerden hat sich Trainer Jürgen Klopp sicherheitshalber in ein Krankenhaus begeben. Der Coach des FC Liverpool verpasste das Training, soll aber noch heute wieder aus der Klinik entlassen werden. Klopp werde sich dann in den kommenden Tagen weiteren Untersuchungen unterziehen, hieß es. Der FC Liverpool bat darum, die Privatsphäre des 50-Jährigen und seiner Familie im Krankenhaus zu respektieren. Laut der Zeitung «The Telegraph» soll sich Klopp schon am Abend unwohl gefühlt haben.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.