Film Rian Johnson soll neue «Star Wars»-Trilogie ins Kino bringen

Los Angeles (dpa) - Regisseur Rian Johnson, der im Dezember «Star Wars: Die letzten Jedi» in die Kinos bringt, wird eine neue Star-Wars-Trilogie entwickeln. Wie die Konzerne Lucasfilm und Disney mitteilten, soll Johnson als Autor und Regisseur völlig neue Charaktere schaffen, die in der bisherigen Saga noch nicht vorgekommen sind. Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy lobte Johnson als «kreative Kraft» mit der Fähigkeit, «erstaunliche Dinge» für eine neue Trilogie zu entwickeln.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.