Kriminalität Bewaffneter Mann am Eiffelturm festgenommen

Paris (dpa) - Der Eiffelturm in Paris ist wegen eines bewaffneten Mannes zwischenzeitlich evakuiert worden. Die Besucher seien am späten Abend vorsorglich in Sicherheit gebracht worden, hieß es aus Polizeikreisen. Der Mann wurde festgenommen. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Nach mehreren islamistisch motivierten Anschlägen sind die Sicherheitsbehörden in Paris in erhöhter Alarmbereitschaft. Der Eiffelturm ist im Sommer täglich bis Mitternacht geöffnet.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.