Auszeichnungen Doris Day in deutsch-amerikanische Ruhmeshalle aufgenommen

New York (dpa) - Die Schauspielerin und Sängerin Doris Day ist in die deutsch-amerikanische Ruhmeshalle aufgenommen worden. Day war 1922 als Doris Kappelhoff im US-Bundesstaat Ohio geboren worden, ihre Eltern waren Kinder deutscher Einwanderer. «Ich bin stolz auf meine deutsche Herkunft und fühle mich geehrt, in die deutsch-amerikanische Ruhmeshalle aufgenommen zu werden», ließ Day per Brief mitteilen. Bei der feierlichen Zeremonie im Trump Tower in Manhattan wurden außerdem auch noch der Schauspieler Eric Braeden, die Sex-Therapeutin Ruth Westheimer, und der Klavierbauer Henry Steinway geehrt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.