Wahlen Parteichef: Macron-Lager kann stabile Mehrheit bilden

Paris (dpa) - Das Lager des französischen Präsidenten Emmanuel Macron ist nach eigener Einschätzung in der Lage, eine «stabile und dauerhafte Mehrheit» in der Nationalversammlung zu bilden. Das sei ein extrem starkes Zeichen, sagte der Generalsekretär von La République En Marche, Richard Ferrand, nach Abschluss des ersten Wahlgangs. Er wies aber gleichzeitig darauf hin, dass der zweite Wahlgang am kommenden Sonntag noch ausstehe. Nach Hochrechnungen kann Macrons Lager mit mindestens 390 der zusammen 577 Sitze im Unterhaus des Parlaments rechnen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.