Klima Pariser Rathaus wird nach US-Absage an Klimavertrag grün angestrahlt

Paris (dpa) - Nach der US-Absage an das Pariser Klimaabkommen setzt die französische Hauptstadt ein Zeichen für den Klimaschutz: Das Pariser Rathaus sollte am späten Abend grün angestrahlt werden. Das kündigte Bürgermeisterin Anne Hidalgo auf ihrem Twitter-Account an. «Indem er die Vereinigten Staaten aus der Vereinbarung von Paris zurückzieht, begeht Präsident Trump heute einen fatalen Fehler mit dramatischen Konsequenzen», teilte sie mit.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.