Rente Letzte Rentengesetze der Koalition im Bundestag

Berlin (dpa) - Die Koalition will heute im Bundestag ihre letzten größeren Rentengesetze beschließen. Am Nachmittag soll über eine Reform der Betriebsrenten und Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentner abgestimmt werden. Außerdem soll die künftige Ost-West-Angleichung der Rente besiegelt werden. Die Ostrenten sollen bis zum 1. Januar 2025 voll an die Bezüge im Westen angeglichen werden. Geplant sind auch höhere Bezüge für all jene, die aus Gesundheitsgründen oder wegen eines Unfalls nicht mehr oder nicht mehr voll arbeiten können.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.