Kriminalität Zweite Festnahme bei SEK-Einsatz in Sachsen bestätigt

Wachau (dpa) - Bei dem Großeinsatz der Polizei mit Spezialkräften in Wachau bei Leipzig hat es insgesamt zwei Festnahmen gegeben. Das bestätigte ein Sprecher der Leipziger Polizei am Morgen, nachdem die Behörde nachts zunächst von mindestens einer Festnahme gesprochen hatte. Dabei war den ersten Angaben zufolge ein Haftbefehl der Generalbundesanwaltschaft vollstreckt worden. Medienberichte, wonach es sich um einen Anti-Terror-Einsatz gehandelt haben soll, wurden bisher von offizieller Seite nicht bestätigt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.