Brände Köln: Lackiererei mit giftigen Chemikalien brennt

Köln (dpa) - In einer Autolackiererei in Köln ist ein Feuer ausgebrochen. Dichte Rauchwolken zogen über die Stadt. Nach Angaben der Feuerwehr befinden sich gefährliche Chemikalien in dem brennenden Gebäude. Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten und die Klimaanlagen abschalten. Der Brand hat auch auf eine benachbarte Schreinerei übergegriffen. Ob es Verletzte gibt, ist noch unklar.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.